Microsoft Surface

Am 26 Oktober 2012 stelle der Konzern Microsoft das Surface vor. Dadurch hat sich Microsoft in die Welt der Tablets gewagt. Die Surface Reihe wurde mit der Zeit populär und ist heute einer der Vorreiter in dieser Sparte.

Auf techspot wird das Surface genauer beschrieben. Es hat eine solide Tastatur und ist äußerst schmal. Somit kann es als Laptop ganz normal benutzt werden. Aber mit einem Klick, kann das Display entfernt werden und das Gerät wird zu einem Tablet. Der Autor dieses Artikels beschreibt darin das Microsoft Surface Pro 4.

Anschlüsse

  • Kopfhöreranschluss
  • SD Karten Slot
  • Mini-Display Anschluss
  • 2x USB 3.0
  • Surface Connect Anschluss (für die Tastatur zum Anschließen)
  • Einschaltknopf
  • Lautstärkenregelung

Hardware

  • Intel Core i5 CPU
  • 8 GB RAM
  • 128 GB SSD Festplatte

Kamera

  • Vorder- und Rückseite
  • 8 Megapixel
  • Die vordere Kamera hat einen Tiefensensorf für „Windows Hello“

Akku

Mit 1,51 kg ist dieses Model um 250 Gramm leichter wie das XPS 13.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

20 − 19 =